Internetpräsenz der SV-Team Welzheim/Winnenden GmbH -
Eine Geschäftsstelle der SV Sparkassenversicherung
Zum Kontaktformular

IndexGarant

 

Rendite, Sicherheit und Flexibilität im Einklang: SV IndexGarant.

Sie möchten Ihr Geld erfolgreich anlegen? Dann brauchen Sie ein renditestarkes Produkt das zudem Sicherheit bietet. Die letzten Jahre mit ihren schwankenden Börsenkursen haben so mancher Anlage geschadet. Damit Ihnen dies nicht passiert, bieten wir Ihnen ein innovatives Produktkonzept:

Eine renditestarke Vorsorge, die zugleich ein hohes Maß an Sicherheit hat und dabei auch noch flexibel ist: SV IndexGarant.

SV IndexGarant kombiniert den Schutz einer klassischen Rentenversicherung mit den Chancen des Aktienmarktes in idealer Weise. Das Besondere daran ist: Über die Beteiligung an einem Aktienindex profitieren Sie von den Börsenerfolgen der 50 führenden Unternehmen des Euroraums. So erhalten Sie die Chance auf eine attraktive Performance.

Damit Ihre Vorsorge gleichzeitig sicher ist, wird in schlechten Börsenzeiten ein negatives Jahresergebnis einfach auf Null gesetzt. Ein Verlust ist damit ausgeschlossen.

Alternativ können Sie auch ganz „auf Nummer sicher gehen“ und anstatt der Teilnahme am Index eine verzinsliche Ansammlung ( = Sparbucheffekt ) wählen.

Neben Sicherheit und Rendite ist es wichtig, ein flexibles Vorsorgeprodukt zu haben. Schließlich soll sich die Vorsorge Ihrem Leben anpassen – und nicht umgekehrt. Auch hier bietet Ihnen SV IndexGarant den nötigen Spielraum.

Zu guter Letzt ist SV IndexGarant auch steuerlich sehr attraktiv.

Mit SV IndexGarant haben Sie ein innovatives und cleveres Vorsorgeprodukt, das

  • hohe Renditechancen
  • Sicherheit
  • Flexibilität und
  • interessante steuerliche Aspekte vereint.

Börsenchancen nutzen – und das ohne Verlustrisiko.

Aktienanlagen versprechen langfristig hohe Erträge. Allerdings kann es bei einer Direktanlage an den Börsen auch Kapitalverluste geben. Bei SV IndexGarant ist das anders: Kapitalverlust ist ausgeschlossen und Ihre Altersversorgung ist gesichert.

Folgende Faktoren tragen zum Produktkonzept bei:

  • die monatliche Renditeobergrenze (Cap)
  • die Sicherung der positiven jährlichen Wertentwicklungen (Lock-in-Prinzip)
  • kein Verlustrisiko bei negativer Indexentwicklung.

Sicherheit kostet Geld. Finanziert wird diese Sicherheit über die Renditeobergrenze, den sogenannten “Cap”. Erzielt z.B. der Index eine Monatsrendite von 4% und der Cap beträgt 3,30%, dann fließen 3,30% in die Ermittlung Ihres Jahresertrags ein. Dieser Cap wird jährlich neu festgelegt. Die Höhe des Caps hängt von der aktuellen Gesamtverzinsung, der Volatilität der Kapitalmärkte (Schwankungen der Aktienkurse) und der Dividendenrendite ab.

Die Vergangenheitsentwicklung zeigt, dass sich eine langjährige Beteiligung am Index auszahlt.

Die Festschreibung (Lock-in-Prinzip) sichert Ihre Erträge

Die maßgebliche Jahresrendite errechnet sich wie folgt: Die monatlichen Gewinne und Verluste des Index werden unter Berücksichtigung der monatlichen Renditeobergrenze (Cap) zu einem Jahresergebnis addiert.

Ist das Ergebnis positiv, wird es für Sie gesichert (Lock-in-Prinzip) und erhöht Ihre Versorgung. Ist das Ergebnis negativ, weil nach einem turbulenten Börsenjahr die Verlustmonate schwerer wiegen, haben Sie auch nichts zu befürchten: In diesem Fall wird das Jahresergebnis einfach gleich Null gesetzt, ein Kapitalverlust ist damit ausgeschlossen.

Zusätzliches Sicherungsinstrument: Verzinsliche Ansammlung

Alternativ zur Indexbeteiligung haben Sie nach jedem Jahr die Möglichkeit, die verzinsliche Ansammlung (=Sparbucheffekt) zu wählen. Die Verzinsung bemisst sich hierbei an der jährlich neu festzulegenden Überschussbeteiligung. Sie werden rechtzeitig vor Ende des Indexjahres zu dieser Wahlmöglichkeit angeschrieben. Sollten Sie uns keine Rückmeldung geben, bleiben Sie in der bisher von Ihnen gewählten Variante.

Jetzt und später flexibel gestalten.

SV IndexGarant können Sie ganz flexibel gestalten: Beim Abschluss des Vertrages, während der Laufzeit und bei der Auszahlung.

  • Laufende Beiträge oder Einmalzahlung

Ihre Beitragszahlung können Sie ganz flexibel wählen. Sie können Ihre Beiträge monatlich, viertel-, halb- oder jährlich zahlen. Alternativ ist auch ein Einmalbeitrag möglich.

  • Dynamik

Damit können Sie Ihren Versicherungsschutz automatisch den steigenden Lebenshaltungskosten anpassen.

  • Zuzahlungen

Um Ihre Versorgung zu erhöhen, können Sie in Ihre SV IndexGarant weitere Beiträge einzahlen.

  • Teilauszahlungen

Bei SV IndexGarant haben Sie die Möglichkeit, in den letzten 5 Jahren Kapital zu entnehmen.

  • Rentenbeginn flexibel wählbar

Ihren Rentenbeginn können Sie ganz flexibel nach Ihrer Lebensplanung festlegen.

  • Verschiedene Auszahlungsvarianten

Zu dem von Ihnen gewählten Zeitpunkt erhalten Sie eine monatliche, garantierte Rente – und das ein Leben lang. Alternativ können Sie auch eine abgekürzte und dafür höhere Rente wählen. Oder Sie entscheiden sich, Ihr Geld in mehreren Teilbeträgen oder in einem Kapitalbetrag auszahlen zu lassen.

Tipp: Zusätzlich können Sie noch Ihre Arbeitskraft und damit Ihr Einkommen absichern. Mit dem Top-Schutz bei Berufsunfähigkeit sind Sie auch hier auf der sicheren Seite.